Kunst & Kultur

Ausflugstipp bei Regenwetter

Da nur wenige Exponate aus diesem für das 20. Jahrhundert so richtungweisenden Werkstoff permanent gezeigt werden können, präsentiert das
Museum in einer Ausstellung technisch, kulturgeschichtlich, formal und ästhetisch besonders repräsentative Designobjekte sowie einige Werke der Bildenden Kunst, bei denen Kunststoff eine entscheidende Rolle spielt. Der Ausstellungsrundgang folgt einer Chronologie vom dunklen Bakelit des beginnenden 20. Jahrhunderts bis zu den leuchtend bunten, semitransparenten Kunststoffen der Gegenwart. Das Museum für Angewandte Kunst wurde 1888 gegründet und befasst sich mit Kunsthandwerk und Design vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Aus-gestellt werden Möbel und Keramik aus dem Mittelalter und dem Beginn der Neuzeit sowie Schmuck und Textilien.

Museum für Angewandte Kunst
An der Rechtschule
50667 Köln

Internet:
museenkoeln.de/museum-fuer-angewandte-kunst
www.koeln.de