Leistungen - Icon Termin

Online Termin-Anfrage

Terminanfrage - Mobil

Terminanfrage mobil

Wir rufen Sie gerne zurück
und vereinbaren einen Termin mit Ihnen persönlich.

Mit "Absenden" des Formulars erkenne ich die Datenschutzerklärung von Veni Vidi - Ärzte für Augenheilkunde an und erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten zur Terminvereinbarung gespeichert und verwendet werden.
Leistungen - Icon Kontakt
schreiben Sie uns an Mail - Icon

VENI VIDI - Köln-Junkersdorf

weitere Infos Info umschalten - Icon

Aachener Str. 1006-1012
50858 Köln-Junkersdorf

0 221/35 50 34 40

Öffnungszeiten
Mo 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Di 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Mi 8.00 - 12.30
Do 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Fr 8.00 - 12.30

VENI VIDI - Köln-Sülz

weitere Infos Info umschalten - Icon

Neuenhöfer Allee 82
50935 Köln-Sülz

0 221/43 41 42

Öffnungszeiten
Mo 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Di 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Mi 8.00 - 12.30
Do 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Fr 8.00 - 12.30

VENI VIDI - Pulheim

weitere Infos Info umschalten - Icon

Nordring 32
50259 Pulheim

0 2238/5 54 44

Öffnungszeiten
Mo 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Di 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Mi 8.00 - 12.30
Do 8.00 - 15.00
Fr 8.00 - 12.30

VENI VIDI - Erftstadt

weitere Infos Info umschalten - Icon

Holzdamm 8
50374 Erftstadt-Liblar

0 22 35/4 20 46

Öffnungszeiten
Mo 8.00 - 12.30 und 15.00 - 17.30
Di 8.00 - 12.30 und 14.00 - 16.30
Mi 8.00 - 12.30
Do 8.00 - 12.30 und 15.00 - 17.30
Fr 8.00 - 12.30

Unsere Maßnahmen zum InfektionsschutzUnsere Maßnahmen zum InfektionsschutzGesundheit geht vor! Wir gestalten unseren Praxisbetrieb so, dass wir die Gesundheit unserer Patienten und unserer Mitarbeiter optimal zu schützen.weitere Details zu den aktuellen Hygienemaßnahmen.
Unsere Maßnahmen zum InfektionsschutzUnsere Maßnahmen zum InfektionsschutzGesundheit geht vor! Wir gestalten unseren Praxisbetrieb so, dass wir die Gesundheit unserer Patienten und unserer Mitarbeiter optimal zu schützen.weitere Details zu den aktuellen Hygienemaßnahmen.
Unsere Maßnahmen zum InfektionsschutzUnsere Maßnahmen zum InfektionsschutzGesundheit geht vor! Wir gestalten unseren Praxisbetrieb so, dass wir die Gesundheit unserer Patienten und unserer Mitarbeiter optimal zu schützen.weitere Details zu den aktuellen Hygienemaßnahmen.

Ihre Sehkraft lassen wir nicht aus den Augen

Das Wohl und die Gesundheit unserer Patienten stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit. Alles dreht sich um Ihr Augenlicht – von der Vorsorge bis zur hochspezialisierten Therapie. ... mehr über Team und Praxis

 

Diagnose und Therapie des Glaukoms. Im Gespräch mit Dr. Angela Zipf-Pohl.

Diagnose und Operation der Katarakt. Im Gespräch mit Prof. Philipp Jacobi

Aktuelle Blogbeiträge

Bild von Adaption – nachts sind alle Katzen grau

Adaption – nachts sind alle Katzen grau

Wenn sich das Auge an wechselnde Lichtverhältnisse anpasst, nennen wir das Adaption. Im Herbst und Winter, an kurzen und dunklen Tagen, ist diese Leistung unserer Augen besonders wichtig.
Bild von (Augen-)Medizinische Notfälle müssen schnell behandelt werden

(Augen-)Medizinische Notfälle müssen schnell behandelt werden

Viele Menschen scheuen Arztbesuche in der aktuellen Situation grundsätzlich, um sich vor einer möglichen Ansteckung mit dem neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 zu schützen. 
Bild von Sichterhaltende Therapien können nicht aufgeschoben werden

Sichterhaltende Therapien können nicht aufgeschoben werden

Viele Patienten scheuen derzeit Arztbesuche, um sich nicht unnötig einem Infektionsrisiko mit dem neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 auszusetzen.
Bild von Zum Corona-Infektionsschutz – Terminierung und Durchführung chirurgischer Eingriffe

Zum Corona-Infektionsschutz – Terminierung und Durchführung chirurgischer Eingriffe

Um unseren Patienten den bestmöglichen Schutz gegen eine Sars-CoV-2-Infektion zu bieten, haben wir unseren Praxisalltag umstrukturiert.
Bild von Wissenswert: Albrecht von Graefe, Deutschlands erster Augenarzt

Wissenswert: Albrecht von Graefe, Deutschlands erster Augenarzt

Zum 150. Todestag des Albert von Graefe legten Vorstandsmitglieder der Deutschen Opthalmologischen Gesellschaft einen großen Kranz an seinem Denkmal in Berlin-Mitte nieder. Sie ehrten damit nicht allein den Gründer ihrer medizinischen Fachgesellschaft.
Aachener Straße 1006Köln53925Köln0211 - 35 50 34 400