Leistungen - Icon Termin

Online Termin-Anfrage

Terminanfrage - Mobil

Terminanfrage mobil
Leistungen - Icon Kontakt
schreiben Sie uns an Mail - Icon

VENI VIDI - Köln-Junkersdorf

weitere Infos Info umschalten - Icon

Aachener Str. 1006-1012
50858 Köln-Junkersdorf

0 221/35 50 34 40

Öffnungszeiten
Mo 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Di 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Mi 8.00 - 12.30
Do 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Fr 8.00 - 12.30

VENI VIDI - Köln-Sülz

weitere Infos Info umschalten - Icon

Neuenhöfer Allee 82
50935 Köln-Sülz

0 221/43 41 42

Öffnungszeiten
Mo 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Di 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Mi 8.00 - 12.30
Do 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Fr 8.00 - 12.30

VENI VIDI - Pulheim

weitere Infos Info umschalten - Icon

Nordring 32
50259 Pulheim

0 2238/5 54 44

Öffnungszeiten
Mo 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Di 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Mi 8.00 - 12.30
Do 8.00 - 15.00
Fr 8.00 - 12.30

VENI VIDI - Erftstadt

weitere Infos Info umschalten - Icon

Holzdamm 8
50374 Erftstadt-Liblar

0 22 35/4 20 46

Öffnungszeiten
Mo 8.00 - 12.30 und 15.00 - 17.30
Di 8.00 - 12.30 und 14.00 - 16.30
Mi 8.00 - 12.30
Do 8.00 - 12.30 und 15.00 - 17.30
Fr 8.00 - 12.30

Urkunde für VENI VIDI

 

Ärztekammer Nordrhein lobt Ausbildungsengagement

VENI VIDI wurde jetzt von der Ärztekammer Nordrhein, vertreten durch den Präsidenten Dr. Rudolf Henke, eine Urkunde zum Dank für das Ausbildungsengagement verliehen. Seit vier Jahren bilden Dr. Angela Zipf-Pohl und Professor Philipp Jacobi junge Frauen zur Medizinischen Fachangestellten aus und erfüllen mit ihrem Team diese Aufgabe mit viel Einsatz und Verantwortungsbewusstsein. „Es war diesmal gar nicht so einfach, geeignete Bewerberinnen zu finden“, sagt Praxismanagerin Isolde Westerschulze, die vor vier Jahren die Initiative ergriffen hatte, VENI VIDI als Ausbildungsbetrieb aufzustellen.

Ausbildung erfolgt im dualen System
Seit August 2006 heißt der Beruf der Arzthelferin „Medizinische Fachangestellte“, ein passender Name für einen vielfältigen Job, der fundiertes medizinisches Fachwissen, organisatorisches Talent und einen feinfühligen Umgang mit Menschen erfordert.  Die Ausbildung erfolgt im dualen System. Neben der praktischen Ausbildung innerhalb der Ausbildungsstätte (Praxis/Einrichtung) steht der berufsbegleitende Unterricht durch die Berufsschulen. Die Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten dauert in der Regel drei Jahre, im zweiten Ausbildungsjahr wird eine Zwischenprüfung abgelegt.

Zwei neue Azubinen bei VENI VIDI
Schulabgängerinnen und Schulabgänger mit qualifizierten Schulabschlüssen der Fachoberschulreife und Real-/Hauptschule, aber auch Abiturientinnen und Abiturienten (Allgemeine Hochschulreife) haben gute Chancen, einen Ausbildungsplatz als MFA zu finden. Medizinische Fachangestellte empfangen die Patienten und betreuen sie vor, während und nach der Behandlung. Sie organisieren den Praxisablauf und übernehmen sämtliche Büro- und Verwaltungsarbeiten, einschließlich der Abrechnung. Jährlich beginnen in Deutschland rund 15?000 junge Frauen diese Ausbildung. Bei VENI VIDI haben jetzt im August zwei junge Frauen mit der Ausbildung begonnen, zwei haben ihren Abschluss bereits gemacht.

Bei VENI VIDI genießen die Auszubildenden eine sehr vielseitige Lehrzeit: Sie lernen einen großen Praxisbetrieb mit Operationsabteilung kennen und übernehmen hier unterschiedliche Assistenzaufgaben. Eingebunden in das Praxisteam erfahren sie viel über die umfangreichen Verwaltungsabläufe des Augenzentrums und üben sich darin, einen Praxisbetrieb zu managen.

Aachener Strasse 1006Köln53925Köln0211 - 35 50 34 400