Leistungen - Icon Termin

Online Termin-Anfrage

Terminanfrage - Mobil

Terminanfrage mobil
Leistungen - Icon Kontakt
schreiben Sie uns an Mail - Icon

VENI VIDI - Köln-Junkersdorf

weitere Infos Info umschalten - Icon

Aachener Str. 1006-1012
50858 Köln-Junkersdorf

0 221/35 50 34 40

Öffnungszeiten
Mo 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Di 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Mi 8.00 - 12.30
Do 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Fr 8.00 - 12.30

VENI VIDI - Köln-Sülz

weitere Infos Info umschalten - Icon

Neuenhöfer Allee 82
50935 Köln-Sülz

0 221/43 41 42

Öffnungszeiten
Mo 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Di 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Mi 8.00 - 12.30
Do 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Fr 8.00 - 12.30

VENI VIDI - Pulheim

weitere Infos Info umschalten - Icon

Nordring 32
50259 Pulheim

0 2238/5 54 44

Öffnungszeiten
Mo 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Di 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Mi 8.00 - 12.30
Do 8.00 - 15.00
Fr 8.00 - 12.30

VENI VIDI - Erftstadt

weitere Infos Info umschalten - Icon

Holzdamm 8
50374 Erftstadt-Liblar

0 22 35/4 20 46

Öffnungszeiten
Mo 8.00 - 12.30 und 15.00 - 17.30
Di 8.00 - 12.30 und 14.00 - 16.30
Mi 8.00 - 12.30
Do 8.00 - 12.30 und 15.00 - 17.30
Fr 8.00 - 12.30

Saisongemüse Kohl – lecker und gesund mit Tradition

 

Der Kohl ist eine der wandlungsfähigsten und vielseitigsten Kulturpflanzen überhaupt. Mit seinen über 1900 verschiedenen Arten dient er seit Jahrtausenden als vitamin- und nährstoffreiches Lebensmittel.

Als schwer verdaulich, altmodisch und langweilig galt der Kohl für einige Jahre. Doch mittlerweile erlebt er als preiswertes heimisches Saisongemüse eine verdiente Renaissance.

Probieren Sie doch mal – einfach und schnell gemacht:

Kohl-Schinken-Pasta
Bandnudeln mit Spitzkohl und gekochtem Schinken und Sour Cream

Zutaten:

  • 400 g Spitzkohl
  • 100 g gekochter Schinken in Scheiben
  • 2  Eier
  • 150 ml Sour Cream
  •  etwas Salz und Pfeffer
  • 40 g Parmesan
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 1/2 EL Butter
  • 180 g Bandnudeln

Zubereitung:
Putzen und halbieren Sie den Spitzkohl. Schneiden Sie den harten Strunk keilförmig heraus. Die Kohlblätter und die Schinkenscheiben in 2 cm breite Streifen schneiden. Verquirlen Sie die Eier mit der Sour Cream und würzen sie mit etwas Salz und Pfeffer.

Den Parmesan fein reiben.

Denn Schnittlauch in Röllchen schneiden.

Lasen Sie die Butter in einer ausreichend großen Pfanne schmelzen. Den Kohl darin bei mittlerer Hitze 7 Minuten braten, salzen und pfeffern. Wer mag, kann etwas Knoblauch hinzugeben.

Die Bandnudeln werden nach Anleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest gegart, dann abgegossen.

Geben Sie Nudeln und Schinken zum Kohl und vermischen Sie alles bei schwacher Hitze. Die Eiersahne darübergießen und zügig mit der Kohl-Schinken-Pasta mischen. Mit Parmesan und Schnittlauch bestreut servieren.

Tipp: Fischliebhaber können den Schinken auch durch Garnelen ersetzen.

Aachener Strasse 1006Köln53925Köln0211 - 35 50 34 400