Leistungen - Icon Termin

Online Termin-Anfrage

Terminanfrage - Mobil

Terminanfrage mobil
Leistungen - Icon Kontakt
schreiben Sie uns an Mail - Icon

VENI VIDI - Köln-Junkersdorf

weitere Infos Info umschalten - Icon

Aachener Str. 1006-1012
50858 Köln-Junkersdorf

0 221/35 50 34 40

Öffnungszeiten
Mo 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Di 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Mi 8.00 - 12.30
Do 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Fr 8.00 - 12.30

VENI VIDI - Köln-Sülz

weitere Infos Info umschalten - Icon

Neuenhöfer Allee 82
50935 Köln-Sülz

0 221/43 41 42

Öffnungszeiten
Mo 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Di 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Mi 8.00 - 12.30
Do 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Fr 8.00 - 12.30

VENI VIDI - Pulheim

weitere Infos Info umschalten - Icon

Nordring 32
50259 Pulheim

0 2238/5 54 44

Öffnungszeiten
Mo 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Di 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Mi 8.00 - 12.30
Do 8.00 - 15.00
Fr 8.00 - 12.30

VENI VIDI - Erftstadt

weitere Infos Info umschalten - Icon

Holzdamm 8
50374 Erftstadt-Liblar

0 22 35/4 20 46

Öffnungszeiten
Mo 8.00 - 12.30 und 15.00 - 17.30
Di 8.00 - 12.30 und 14.00 - 16.30
Mi 8.00 - 12.30
Do 8.00 - 12.30 und 15.00 - 17.30
Fr 8.00 - 12.30

Lecker essen mit viel Vitamin A – das schärft den Blick und schmeckt

 

Der Frühling verwöhnt uns mit Sonne, Licht und Wärme – und mit frischem Obst und Gemüse. Die saisonalen Powerlieferanten können zu gesunden und leckeren Speisen verarbeitet werden.
Frau Dr. Zipf-Pohl erklärt: „Als Bestandteil des Sehpigments ist Vitamin A Voraussetzung für gutes Sehen, besonders beim Nacht- und Dämmerungssehen. Vitamin A kommt vor allem in tierischen Lebensmitteln vor.“

Beta-Karotin ist eine Vorstufe des Vitamin A und kann im Körper in dieses umgewandelt werden. Es kommt in pflanzlichen Lebensmitteln vor. Bei ausreichendem Vitamin-A-Bestand wird Beta-Karotin nicht umgewandelt, sondern verbleibt als Antioxidans im Körper und wird letztlich über die Niere ausgeschieden.
Fisch, Eier, Milchprodukte – besonders But-?ter – und auch Leber sind klassische Vitamin-A-Lieferanten. Gelb-rote Früchte und Gemüse, zum Beispiel Karotten, Paprika, Tomaten, Hagebutten, Orangen und Pfirsiche, aber auch Grünkohl und Brokkoli beinhalten besonders viel Beta-Karotin. Es reichen schon eine mittelgroße Karotte oder eine kleine Portion von etwa 60 g der übrigen Gemüsesorten, um den empfohlenen Tagesbedarf von 3 mg zu decken.
Die empfohlene Tagesdosis von etwa 800 µg Vitamin A erhält man mit der Aufnahme von beispielsweise einer Portion von 30 g Leberwurst, 100 g Aal, 200 g Thunfisch oder 2-3 Hühnereiern.

Da Vitamin A und Beta-Karotin am besten ?freigesetzt werden, wenn die Lebensmittel zersetzt – also püriert, entsaftet  oder gegart – sind, eignen sich vor allem Suppen oder Säfte als reichhaltige Gesundheitsspender.

Probieren Sie doch mal diese leckere Vitaminbombe:

250 g Möhren
1/2 Liter Gemüsebrühe
25 g frischer Ingwer
1 Zwiebel
2 EL Olivenöl
1/2 TL Currypulver
Salz und Pfeffer
Sahne
Kräuter

Die Möhren schälen, grob zerkleinern und in der Gemüsebrühe weich kochen. Ingwer und Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden.

Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die Ingwer- und Zwiebelwürfel darin unter Rühren braten, bis die Zwiebeln glasig sind. Die Möhren samt Gemüsebrühe dazugeben und alles mit dem Stabmixer pürieren und schaumig aufschlagen. Mit Currypulver, Salz, Pfeffer und Sahne abschmecken.
Die Suppe nochmal kurz aufkochen lassen, dann in tiefe Teller geben und mit frischen Kräutern nach Geschmack garnieren.
Sie werden sehen …

Aachener Strasse 1006Köln53925Köln0211 - 35 50 34 400