Leistungen - Icon Termin

Online Termin-Anfrage

Terminanfrage - Mobil

Terminanfrage mobil
Leistungen - Icon Kontakt
schreiben Sie uns an Mail - Icon

VENI VIDI - Köln-Junkersdorf

weitere Infos Info umschalten - Icon

Aachener Str. 1006-1012
50858 Köln-Junkersdorf

0 221/35 50 34 40

Öffnungszeiten
Mo 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Di 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Mi 8.00 - 12.30
Do 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Fr 8.00 - 12.30

VENI VIDI - Köln-Sülz

weitere Infos Info umschalten - Icon

Neuenhöfer Allee 82
50935 Köln-Sülz

0 221/43 41 42

Öffnungszeiten
Mo 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Di 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Mi 8.00 - 12.30
Do 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Fr 8.00 - 12.30

VENI VIDI - Pulheim

weitere Infos Info umschalten - Icon

Nordring 32
50259 Pulheim

0 2238/5 54 44

Öffnungszeiten
Mo 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Di 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Mi 8.00 - 12.30
Do 8.00 - 15.00
Fr 8.00 - 12.30

VENI VIDI - Erftstadt

weitere Infos Info umschalten - Icon

Holzdamm 8
50374 Erftstadt-Liblar

0 22 35/4 20 46

Öffnungszeiten
Mo 8.00 - 12.30 und 15.00 - 17.30
Di 8.00 - 12.30 und 14.00 - 16.30
Mi 8.00 - 12.30
Do 8.00 - 12.30 und 15.00 - 17.30
Fr 8.00 - 12.30

Die optische Kohärenztomographie OCT – Hightech beim Augenarzt

 

Deshalb reichen auch nicht immer eine Netzhautspiegelung (Funduskopie) oder eine Fluoreszenz-Angiographie aus, um eine zuverlässige Diagnose zu erhalten oder um den Verlauf von Augenerkrankungen speziell des Augenhintergrundes optimal zu kontrollieren. Hierbei handelt es sich üblicherweise um die Bereiche der Netzhaut, des Glaskörpers und des Sehnervs.

Die Altersbedingte Makuladegeneration (AMD) beispielsweise macht fallweise eine weiterführende Diagnose mittels OCT notwendig, da sie wie kein anderes Verfahren präzise Querschnitte aller Netzhautschichten abbilden kann. Hierbei ähnelt sie im Prinzip dem Ultraschall oder der Sonographie, die aber am Auge nicht herkömmlich angewendet werden können.bTypischerweise fällt bei einer AMD eine verdickte Netzhaut (zentrale Retinadicke) auf. Diese wird durch Ablagerungen und neu gebildete, undichte Gefäße verursacht. Auch die bei der feuchten AMD unter oder in der Netzhaut krankhaft vorhandene Flüssigkeit zeigt sich im OCT-Befund.

Bei der OCT nutzt der Augenarzt ein spezielles, für das Auge ungefährliches Laserlicht. Die verschiedenen Schichten der Netzhaut reflektieren dieses Laserlicht unterschiedlich. Aus den gewonnenen Informationen errechnet das Gerät ein Bild der Netzhautschichten. AMD-typische Verdickungen und Flüssigkeitsansammlungen in den Netzhautschichten lassen sich mit der OCT sehr gut erkennen. Ein direkter Kontakt zur Augenoberfläche ist nicht notwendig, was den Patienten die Untersuchung schmerzfrei und stressarm erleben lässt. Auch ist das Infektionsrisiko durch die Kontaktfreiheit extrem verringert. Gleichzeitig ist eine Untersuchung mittels OCT frei von sämtlichen für das Auge schädlichen Emissionen.

Die Kosten einer Diagnostik oder Verlaufskontrolle mittels OCT werden nicht grundsätzlich von den Gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Die Sicherheit und Präzision der Untersuchung hat allerdings fallweise so klare Vorteile, dass wir, die Augenärzte von VENI VIDI, diese Methode bei Bedarf durchaus empfehlen.

Aachener Strasse 1006Köln53925Köln0211 - 35 50 34 400