Leistungen - Icon Termin

Online Termin-Anfrage

Terminanfrage - Mobil

Terminanfrage mobil
Leistungen - Icon Kontakt
schreiben Sie uns an Mail - Icon

VENI VIDI - Köln-Junkersdorf

weitere Infos Info umschalten - Icon

Aachener Str. 1006-1012
50858 Köln-Junkersdorf

0 221/35 50 34 40

Öffnungszeiten
Mo 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Di 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Mi 8.00 - 12.30
Do 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Fr 8.00 - 12.30

VENI VIDI - Köln-Sülz

weitere Infos Info umschalten - Icon

Neuenhöfer Allee 82
50935 Köln-Sülz

0 221/43 41 42

Öffnungszeiten
Mo 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Di 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Mi 8.00 - 12.30
Do 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Fr 8.00 - 12.30

VENI VIDI - Pulheim

weitere Infos Info umschalten - Icon

Nordring 32
50259 Pulheim

0 2238/5 54 44

Öffnungszeiten
Mo 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Di 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30
Mi 8.00 - 12.30
Do 8.00 - 15.00
Fr 8.00 - 12.30

VENI VIDI - Erftstadt

weitere Infos Info umschalten - Icon

Holzdamm 8
50374 Erftstadt-Liblar

0 22 35/4 20 46

Öffnungszeiten
Mo 8.00 - 12.30 und 15.00 - 17.30
Di 8.00 - 12.30 und 14.00 - 16.30
Mi 8.00 - 12.30
Do 8.00 - 12.30 und 15.00 - 17.30
Fr 8.00 - 12.30

Die neue Oper am Dom

 

Der Musical Dome etabliert sich

Als Provisorium wurde der Musical Dome 1996 in nur sechs Monaten erbaut, um als Spielstätte für das Musical „Gaudi“ zu dienen. Die Produktion mit einer Spielzeit von immerhin eineinhalb Jahren war ein finanzieller Flop, die Spielstätte aber blieb. In unmittelbarer Nähe zu Dom, Hauptbahnhof und Rhein ragt die Stahlkonstruktion mit dem charakteristisch kuppelförmigen, blauen Zeltdach – in der Nacht effektvoll beleuchtet – in den Himmel über Köln.

Auf einer überdachten Fläche von rund 4000 Quadratmetern bietet der Musical Dome knapp 1800 Zuschauern Platz. In der Vergangenheit erfreute man sich an Aufführungen wie We will rock you, der Rocky Horror Picture Show, dem Satire-Musical Hairspray und der Kult-Show Saturday Night Fever. In fast 1100 Vorstellungen feierten über 1,4 Millionen Zuschauer bei den rasanten Tanzszenen zu den weltbekannten Songs der Bee Gees.

Neben den eindrucksvollen Langzeit-Produktionen wurden auf der Bühne des Musical Dome aber auch durchaus hochkarätige Gastspiele aufgeführt. So gaben sich schon David Copperfield, BAP, Vanessa Mae, Helmut Lotti, Otto und Dieter Nuhr die Ehre.

Da das Opernhaus der Stadt Köln am Offenbachplatz seit Sommer 2012 und noch bis voraussichtlich Ende 2015 renoviert wird, dient der Musical Dome aktuell als neue Spielstätte der Oper Köln und nennt sich fortan Oper am Dom.
Die neue Spielzeit beginnt am 31. August mit einem Opernführer für Kinder und der Aufführung von Puccinis Madame Butterfly im September.

Aachener Strasse 1006Köln53925Köln0211 - 35 50 34 400